Unternehmensphilosophie Wir freuen uns, wenn Sie Resonanz 
zu uns finden und die angebotenen Produkte anwenden. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

[Gönnen Sie sich eine Wellness-Reise- JETZT]

[Wie sieht Ihre Lebens(ver)Sicherung aus?]

 [Neuigkeiten und Berichte]

[Dienstleistungs-Angebote]

[Produkte]

[Bestellmöglichkeit]

[Aufmunterndes]

[Netzwerke]


[home]

[Impressum]

  Tragen Sie IHRE homepage bei 900 Suchmaschinen kostenlos ein Suchmaschine-Webkatalog.de

Reinigen Sie mind. einmal pro Woche Ihre Festplatte und schaffen Sie unnötige, platzraubende Fragmente raus mit dem kostenlosen, sehr effektiven tool Download CCleaner from FileHippo.com

Fragen oder Kommentare zu dieser Website an: RA@Harmonische.info  Copyright © 2007 GLE Stand: 10.Nov.2008  






                 Wir begrüssen Sie herzlich in unserem virtuellen Büro. Sehen Sie sich ruhig um, Sie können hier viele wertvolle Impulse und Lösungsansätze finden.
Sprechen Sie mit uns - wir helfen Ihnen gerne weiter.



Was unser Körper für das einwandfreie Funktionieren braucht, ist tausendmal beschrieben. Doch tun müssen wir es schon selbst - wenigstens einmal - und so lange, bis es zur Gewohnheit wird, wie Essen und Schlafen. Das Bestreben jedes Lebewesens ist, ständig über genügend Energie und Lebensfreude zu verfügen,   um glücklich und zufrieden zu leben. Deshalb suchen wir ja auch die Ruhe oder stillen unseren Hunger.   Aber das alleine ist bekanntlich doch zu wenig. Auf den nachfolgenden Seiten haben wir einige bioenergetische   und feinstoffliche Anregungen und Lösungen für Sie zusammen gestellt. 


"Why Not - Der zukünfige Weg zum Weltfrieden" Teil 1 ab sofort im Buchhandel erhältlich: .

Nebenstehende und folgende Themen könnten Ihr Leben positiv verändern:

1. Leberentlastung
Gelöste Stoffe aus dem Bindegewebe effizient binden und über den Verdauungstrakt entsorgen, z.B. mit
MAC-Vulkangestein.
Dadurch wird die Leber entlastet, weil sie diese Stoffe (hauptsächlich Schwermetalle wie Blei, Quecksilber und auch Gase wie Ammonium (Eiweiss-Stoffwechsel-Endprodukte) nicht mehr täglich vorgesetzt kriegt. Da keine Nerven in der Leber ein Schmerzempfinden auslösen können, sollten wir sie täglich behutsam pflegen, damit sie und die nachfolgenden Prozesse immer einwandfrei funktionieren.
Lesen Sie dazu die Broschüre: "Der Schmerz der Leber ist die Müdigkeit"
Erfahren Sie mehr im Interview mit Annelies Rackow

2. Entsäuerung
denn in saurem Milieu gedeihen Pilze und Bakterien besonders gut... Abhilfe schafft das Auffüllen Ihrer Mineralstoffdepots mit Naturprodukten, z.B. durch tägliches Essen der "Wurzelkraft" von P. Jentschura sowie das tägliche, entspannende und entsäuernde Fuss- oder Vollbad mit "Meine Base" .


3. Aktiviertes Wasser und die GDV Messmethode nach Prof. Konstantin Korotkov
Zum Interview mit Uwe Behnken von LiveNetConcept2010:

Wasser ist das wesentliche Element auf diesem Planeten.
Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus diesem Element. Spätestens seit der Veröffentlichung der Arbeiten von Prof. Emoto weiss die Welt, dass Wasser auch ein Informationsträger ist. Umso bedeutender erscheint die Tatsache der Wirksamkeit des Wassers auf den menschlichen Organismus. "Wie innen, so aussen" kann damit am Beispiel "Reinigung" klarer und bewusster wahrgenommen werden: Es ist genauso wichtig, dass der Körper innerlich gereinigt wird, wie die tägliche, äusserliche "Wäsche", die wir bekanntlich weder mit Kaffee noch mit Cola oder Bier durchführen. Somit ist auch erwiesen, dass es sehr wohl auf die Qualität des Wassers ankommt - worin wir auch baden, denn die Haut ist unser grösstes Organ und nimmt am meisten die feinstofflichen Informationen auf.

Aktiviertes Wasser ist der Schlüssel zur Basis zur Giftausleitung und der Ernährungsgrundlage des menschlichen Organismus. Eine noch grössere Bedeutung erhält dieser Sachverhalt, wenn diese energetischen Eigenschaften messbar werden.

Im Interview mit Uwe Behnken von LiveNetConcept 2010 gibt Dietmar Dietz eine eindrucksvolle Demonstration des Wasseraktivators nach Peter Gross in Verbindung mit der GDV (Gas-Discharge-Visualisation) nach Prof. Konstantin Korotkov. Eine Messmethode, den Energiefluss über die Gasentladung an den Fingerkuppen zu photographieren. Die Intensität der Entladung an den einzelnen Fingerkuppen zeigt nicht nur Disharmonien in der energetischen Versorgung des Organismus, sondern durch die psychosomatische Bedeutung werden auch Lösungen sichtbar. Ein weiterer wesentlicher Aspekt der GDV Messung ist die Überprüfbarkeit von z.B. Lebensmitteln und Pflanzen auf Vitalität.

Mitwirkende: Uwe Behnken (live Net Concept 2010) , Dietmar Dietz (Studiogast)

zum Interview


4. Radionik-Begleitung bis ins hohe Alter für lebensfrohe Menschen